Ich begleite Sie in Zeiten persönlicher Veränderung

Egal, ob es um positiv empfundene Veränderungen geht, wie vielleicht einen Berufsstart, Schwangerschaft oder Elternschaft, oder um belastende Erfahrungen wie Krankheit, Trennung oder Verluste- immer muss sich die Seele an die neuen Gegebenheiten anpassen.
Das kann sehr anstrengend sein- innerlich wie äußerlich.
Viele verschiedene Gefühle überfluten Menschen in solchen Situationen und nicht immer
sind sie angenehm.
Kunsttherapie hilft Ihnen, Körper und Seele wieder mehr in Einklang zu bringen, indem alle Gefühle den notwendigen Raum (auf dem Papier) bekommen. Einmal nicht sprechen, sondern nur die Hände „machen“ zu lassen, kann gut tun.

Kunsttherapie hilft Ihnen

• in schwierigen Lebenssituationen wieder Halt zu finden
• Körper und Seele mehr in die Balance zu bringen
• sich „ein Bild“ von ihrer Situation und ihren Gefühlen zu machen
• durch das Gestalten von Bildern Entlastung und Entspannung erleben
• innere Kräfte zu mobilisieren

Sie können an einem Workshop teilnehmen, oder sich auch einzeln betreuen lassen.
Auch eine einmalige kunsttherapeutische Betreuung kann schon erleichternd wirken.
Um innere Veränderungen zu verankern, ist eine Reihe von 4-6 Sitzungen sinnvoll.
Bei tiefer gehenden Problemen empfiehlt sich eine kunsttherapeutische Begeleitung über einen längeren Zeitraum.